Klinik für Inklusive Medizin

In der Klinik für Inklusive Medizin bieten wir einen speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung ausgerichteten, stationären Fachbereich mit sechs Einzelzimmern an.

Die bestehenden Zimmer wurden zu Einzelzimmern mit speziellen Bädern sowie der Möglichkeit des Rooming-In umgebaut. Ein Physio- und Ergotherapieraum sowie ein Aufenthaltsraum für Patienten:innen und ihre Angehörigen befinden sich ebenfalls auf der Station. Der interdisziplinäre und multiprofessionelle Ansatz ermöglicht die Berücksichtigung aller Patienten:innen-Bedürfnisse. 

Mit der KIM wird ein in der Region einzigartiger Versorgungsbereich angeboten, der die komplexen Leistungen auf einem hohen Niveau erbringen kann. Die KIM ergänzt das ambulante Medizinische Zentrum für Erwachsene mit geistiger oder schwerer Mehrfachbehinderung (MZEB) um spezialisierte stationäre Leistungen.

Während im MZEB der Schwerpunkt im psychiatrisch-neurologischen Bereich liegt, besteht dieser in der stationären Behandlung in der KIM im somatischen (insbesondere internistischen und allgemein/abdominalchirurgischen) Bereich.

Aufnahme

Stationär aufgenommen werden sowohl elektiv eingewiesene Patienten nach Voranmeldung/Terminabsprache über das Sekretariat (beispielsweise zur endoskopischen Diagnostik oder bei unklarer langsamer Verschlechterung des Allgemeinzustandes) als auch Patienten mit akuter Behandlungsnotwendigkeit über die Notaufnahme.

Sprechstunde

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Dann können Sie uns kontaktieren, wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Telefon 0531 7011 181
Fax 0531 7011 5181
kim@marienstift-braunschweig.de

Kontakt

Chefarzt
Dr. med. Rainer Prönneke

Internist, Palliativmediziner

Telefon 0531 7011 226
Telefax 0531 7011 5226

E-Mail Kontakt
Oberarzt
Dr. Ulrich Stein

Facharzt für Allgemeinmedizin, Facharzt für Physikalische- und Rehabilitative Medizin

Telefon 0531 7011 181
Telefax 0531 7011 5181

E-Mail Kontakt