Glückliche Mutter mit ihrem Neugeborenen

Klinik für Frauenheilkunde & Geburtshilfe

Die Klinik für Frauenheilkunde & Geburtshilfe unseres Krankenhauses wird geführt von Chefärztin Ursula Nitsche-Gloy. Wir bieten ein breites Spektrum an ambulanten und stationären Leistungen an. Als Einrichtung der Diakonie stehen Ihre menschlichen Bedürfnisse im Mittelpunkt unseres Handelns. 

Geburtshilfe

Die Geburt eines Kindes zählt zu den wichtigsten Momenten im Leben einer Familie. Wir in der Frauenklinik Eben-Ezer des Krankenhauses Marienstift stehen für eine familienorientierte, individuelle und moderne Geburtshilfe mit einem Team aus Hebammen, Ärztinnen und Ärzten, Anästhesiefachkräften, Stillberaterinnen sowie Kranken- und Kinderkrankenschwestern.

Unsere drei großen Kreißsäle sind so gestaltet, dass Sie Ihr Baby in einer warmen und freundlichen Atmosphäre zur Welt bringen können. Wir achten und fördern den physiologischen Verlauf der Geburt und nutzen die Möglichkeiten der modernen Überwachungsmethoden dazu, Ihnen eine natürliche Geburt in sicherem Rahmen zu ermöglichen. Für Notfälle ist im Kreißsaalbereich ein voll ausgestatteter Operationsraum vorhanden. Zur Erleichterung der Entbindung können Sie verschiedene Maßnahmen wie Entspannungsbad, eigene Musik, Bewegung, Massage, ggf. Aromatherapie, Akupunktur oder Homöopathie nutzen. Natürlich sind, bei Bedarf und Wunsch oder Notwendigkeit, auch medizinische Maßnahmen wie Schmerzmittelanwendung oder eine Periduralanästhesie möglich.

Wir führen gerne mit Ihnen und Ihrer Begleitung ein vertrauensvolles Gespräch über Ihre Wünsche und Ihre Vorstellungen. Als geburtshilflicher Schwerpunkt betreuen wir gerne alle Gebärenden ab der 37. Schwangerschaftswoche, also ab 36+0 Schwangerschaftswochen. 

Nach der Geburt haben Sie die Möglichkeit der Vorsorgeuntersuchung U2, Fit im Wochenbett (mit einer Physiotherapeutin), Stillberatung und Lasertherapie der Brust (bei Bedarf ) gehören ebenfalls zu unserem Angebot. Damit Sie als Eltern die erste Zeit mit Ihrem Kind in Ruhe gemeinsam erleben können, besteht nach Verfügbarkeit die Möglichkeit der Unterbringung in einem Familienzimmer.

Herzlichst
Ihre Ursula Nitsche-Gloy, Chefärztin

Unser Leistungsspektrum

  • „ambulante“ Geburt
  • Wassergeburt
  • Gebärhocker, Seil und Pezziball
  • bei Beckenendlage ggf. äußere Wendung. Spontangeburt, wenn medizinisch vertretbar
  • bei Bedarf geplanter Kaiserschnitt/Kaisergeburt/Bonding

Weitere Informationen & Angebote

Wir freuen uns, unseren Schwangeren-Informationsabend ab sofort an jedem 1. Donnerstag im Monat (außer an Feiertagen) wieder in Präsenz anbieten zu können. Sollte der 1. Donnerstag ein Feiertag sein, findet der Informationsabend am 2. Donnerstag im Monat statt.
Eine Anmeldung dafür ist nicht erforderlich.

Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Großer Saal, Eingang siehe Lageplan Eingang Großer Saal, Krankenhaus Marienstift, Helmstedter Straße 35, 38102 Braunschweig

Parkplätze stehen auf unserem Besucherparkplatz zur Verfügung (kostenpflichtig). Das Marienstift ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar, eine Haltestelle befindet sich direkt vor dem Haupteingang unseres Hauses.

Hier können Sie den Anmeldebogen zur Entbindung herunterladen und diesen: 

  • ausdrucken, ausfüllen und zum Termin in der Frauenklinik mitbringen oder per Post schicken
  • Online ausfüllen, ausdrucken und zum Termin in der Frauenklinik mitbringen oder per Post schicken
  • Online ausfüllen und per E-Mail an krs@marienstift-braunschweig.de schicken

Für eine Ärztliche Planung der Entbindung vereinbaren Sie bitte im Voraus ein Termin unter Telefon: 0531 7011 284. 
Die 24-Stunden-Notfall-Sprechstunde erreichen Sie unter Telefon: 0531 7011 281

Unsere Hebammensprechstunden finden jeden Donnerstag von 10 - 12 Uhr in der Klinik für Frauenheilkunde & Geburtshilfe statt.
Eine Anmeldung ist nicht notwendig. 

Zum Schutz unserer Gebärenden wird auf Kreißsaalbesichtigungen im laufenden Kreißsaalbetrieb zukünftig verzichtet. Dafür bitten wir um Verständnis. Gern können Sie an unserem Informationsabend für Schwangere teilnehmen oder unsere Hebammensprechstunde besuchen, um einen Einblick in unsere Räumlichkeiten zu erhalten. 

Übertragungsdiagnostik/ CTG am Samstag und Sonntag sowie an Feiertagen von 8 - 12 Uhr.
Um eine telefonische Anmeldung unter 0531 7011 279 wird gebeten.

Liebe werdende Eltern,

unsere Hebammensprechstunden finden jeden Donnerstag von 10 - 12 Uhr (außer an Feiertagen) in der Klinik für Frauenheilkunde & Geburtshilfe statt.
Eine Anmeldung ist nicht notwendig. 

Geburtsvorbereitungskurse:
Leider können wir derzeit keine Geburtsvorbereitungskurse anbieten. Sobald wir unser Programm wieder aufnehmen, finden Sie Informationen dazu an dieser Stelle.

Während Ihres Aufenthaltes werden Sie von kompetenten Hebammen begleitet. Insgesamt arbeiten zwölf Hebammen in der Frauenklinik. In den meisten Fällen können sie Frauen – aufgrund der Zwölf-Stunden-Dienste – während der Entbindung eine kontinuierliche Betreuung ermöglichen. Dabei sind alle darum bemüht, die Geburtsbetreuung entsprechend der individuellen Bedürfnisse und Wünsche umzusetzen. Der Verlauf der Geburt und das Wohlbefinden von Mutter und Kind stehen dabei stets im Vordergrund. Alle Kolleginnen tun alles dafür, um den Familien die schönste Erinnerung an die Geburt ihres Kindes zu ermöglichen.

Die Hebammen sind über die Hebammengemeinschaft organisiert und Kooperationspartner des Krankenhauses Marienstift. Durch die Gründung der Hebammengemeinschaft kann eine noch professionellere Zusammenarbeit und Organisation gewährleistet werden. 

Bei Fragen können Sie sich per E-Mail an die Hebammengemeinschaft wenden: post@hebammen-marienstift.de

 

Still- & Laktationsberatung

Das Thema Stillen liegt uns sehr am Herzen. Mit unserer zertifizierten Still- und Laktationsberatung unterstützen wir werdende Eltern, beraten sie und beantworten Fragen, um eine harmonische Stillbeziehung zu ermöglichen. Mehr Infos

Babybauch App

Wer Tipps rund um das Thema Geburt sucht, für den ist das Netzwerk Geburt für die Region Braunschweig genau das Richtige. Im Fokus dieses Netzwerkes steht die App „Babybauch“. Die App liefert wöchentlich wichtige Informationen, regionale Ansprechpartner:innen & Events, sowie Aufgabenliste und Tipps rund um die Schwangerschaft.

Sie finden die App im Play-Store, sowie im App-Store. Die Registrierung sowie die Nutzung stehen allen werdenden Eltern kostenlos zur Verfügung. Mehr Informationen finden Sie unter www.babybauch.de.

Pro familia, die Diakonie, SkF/CARITAS und Achtung!Leben bieten kostenfreie Beratungen und Informationen zu folgenden Themen an:

  • Elterngeld, ElterngeldPlus und Elternzeit
  • Kindergeld
  • Mutterschutz
  • Arbeitslosengeld
  • Schwangerschaft und Geburt (Hebammen, Entbindungskliniken, vorgeburtliche Untersuchungen)
  • Kinderbetreuung
  • Finanzielle Unterstützung (Antragstellung Bundesstiftung "Mutter und Kind")

Alle Mitarbeitenden unterliegen der Schweigepflicht. Die Beratungsgespräche finden nach Vereinbarung statt. Die Schwangerenberatung ist kostenfrei.

Kontaktdaten der Beratungsangebote:

Pro Familia
Kaiserstraße 18
38100 Braunschweig (Hinterhaus)
Tel.: 0531 329385

SkF/CARITAS
Kasernenstraße 30
38102 Braunschweig
Tel.: 0531 3800837

DIAKONIE
Peter-Joseph-Krahe-Straße 11
38102 Braunschweiog
Tel.: 0531 8892010

Achtung!Leben
Spatzenstieg 221
38118 Braunschweig
Tel.: 0531 574326

Babykörbchen, Vertrauliche & Anonyme Geburt

Die Gründe, eine Schwangerschaft für sich zu behalten, sind sehr vielfältig und individuell – so wie die Lebenssituationen, in denen sich die Frauen befinden. Das deutsche Rechtssystem bietet werdenden Müttern in Not verschiedene Möglichkeiten, ihr Kind anonym und sicher in einem Krankenhaus oder bei einer Hebamme auf die Welt zu bringen, bzw. abzugeben. Mehr Infos. 

Sprechstunde

Ärztliche Planung der Entbindung / Risikosprechstunde
Nach Terminvereinbarung
Telefon 0531 7011 284

Kreißsaal
Telefon 0531 7011 280

24-Stunden-Notfall-Sprechstunde
Telefon: 0531 7011 281

Hebammensprechstunde
Jeden Donnerstag (außer an Feiertagen) zwischen 10 und 12 Uhr können Sie sich in ruhiger Atmosphäre zur Geburt anmelden und Ihre Fragen stellen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Zudem erreichen Sie uns unter post@hebammen-marienstift.de oder bei Instagram unter hebammen.marienstift.bs.

Schwangereninformationsabend
Jeweils am 1. Donnerstag im Monat (außer an Feiertagen) um 19 Uhr im Großen Saal, Eingang siehe Lageplan, ohne Anmeldung

Frauenheilkunde

Unsere Klinik für Frauenheilkunde hat ein weit gefächertes Leistungsspektrum im Bereich der Gynäkologie, in der wir eine Vielzahl von geplanten ambulanten und stationären Eingriffen anbieten.

Ein wesentlicher Schwerpunkt neben den chirurgischen Eingriffen, u. a. bei der Entfernung der Gebärmutter, bei Verwachsungen oder bei Eingriffen aufgrund von Krebserkrankungen, ist die urogynäkologische Diagnostik und Behandlung. Hier informieren Sie unsere Fachärztinnen und zertifizierten Beraterinnen der Deutschen Kontinenzgesellschaft über die Formen der Harninkontinenz und die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten.

Unser kompetentes Ärzt:innen- und Pflegeteam begleitet und betreut Sie während Ihres Aufenthalts individuell. Sie erwartet bei uns eine familiäre und freundliche Atmosphäre, denn Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen.

Wo es möglich ist, setzen wir die minimalinvasive Chirurgie (Schlüsselloch-Chirurgie) ein. Diese trägt nach der Operation zu einem niedrigeren Schmerzniveau und damit einer schnelleren Genesung bei. 

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Gebärmutterspiegelung (Hysteroskopie)
  • Gebärmutterentfernung (Hysterektomie) mit/ohne Erhalt des Gebärmutterhalses
  • Eingriffe bei Veränderungen des Gebärmutterhalses (Konisation)
  • Ausschälung von Myomen (Myomenukleation)
  • Eingriffe bei Verwachsungen (Adhäsiolyse)
  • Eingriffe bei Endometriose
  • Eingriffe an den Eierstöcken
  • Untersuchung der Eileiterdurchgängigkeit (Chromopertubation)
  • Fertilitätserhaltende Operation
  • Gynäkologische Krebs-Chirurgie
  • Therapie des Vulva-/Vaginalcarcinoms
  • Mamma Chirurgie (Brustchirurgie)
  • Lymphonodektomie (Lymphknotenentfernung)
  • Narbenkorrekturen am äußeren Genital durch Lasertherapie
  • Sterilisation
  • Untersuchung und Behandlung von Beckenbodenschwäche und Inkontinenz (Urogynäkologie) durch konservative und operative Therapie

Sprechstunde

Sprechstunde Gynäkologie/Urogynäkologie/Privatsprechstunde
Nach Terminvereinbarung

Telefonische Anmeldung
Montag - Donnerstag 9 - 13 Uhr
Telefon 0531 7011 284

Gynäkologische Station
Telefon 0531 7011 281
frauenklinik@marienstift-braunschweig.de

Chefärztin

Chefärztin
Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
DEGUM I

Sekretariat
Magdalena Malekpanah
Telefon: 0531 7011 275
Fax: 0531 7011 5275
E-Mail: frauenklinik@marienstift-braunschweig.de

Oberärzte & Oberärztinnen

Leitender Oberarzt
Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Dysplasie-Sprechstunde
Minimalinvasive Chirurgie MIC II
Gynäkologische Onkologie und Senologie
DEGUM I Geb.-Gyn.-Sonographie
DEGUM II Mamma-Sonographie

Oberärztin
Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Minimalinvasive Chirurgie MIC I
Zertifizierte Beraterin der Deutschen Kontinenzgesellschaft
Zertifizierung nach AGUB I (Arbeitsgemeinschaft f. Urogynäkologie & plastische Beckenbodenrekonstruktion)

Oberärztin
Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Oberärztin
Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Julian Camilo Cardenas Hurtado
Osama Elhadad
Oxana Galgon
Trutz Hohlbaum
Rebekka Lenz
Maryam Mansoor
Dr. med. Emilia Minwegen
Anja Pampel
Eduard Rorbach
Dr. med. Stefanie Seidel 
Doctor medicine (Univ. Banja Luka) Perica Tica
Dr. med. Ulrike Walla

Praxis Dr. Lorenz (www.frauenaerzte-casparistr.de/)
Praxis Dr. Roloff (www.gyn-bernd-roloff.de/)