Ärzte Team bei einer OP

Klinik für Allgemein- & Viszeralchirurgie

Unsere Klinik für Allgemein- & Viszeralchirurgie hat ein breit gefächertes Leistungsspektrum. Wir versorgen Patienten:innen mit Erkrankungen aus dem Fachbereich der Allgemein- und Viszeralchirurgie. Neben der Möglichkeit der Akut- und Notfallversorgung, die wir täglich 24 Stunden für Sie vorhalten, bieten wir eine Vielzahl von geplanten ambulanten und stationären Eingriffen.

Dr. Möbius im Gespräch mit Dr. Schwippel

Über die chirurgische Therapie unter anderem von gut- und bösartigen Erkrankungen der Bauchhöhle, der Schilddrüse und Nebenschilddrüse sowie chronischer Wunden hinaus, ist ein wesentlicher Schwerpunkt die operative Versorgung von Eingeweidebrüchen, den sogenannten Hernien.

Seit 2016 ist die Chirurgische Klinik im Krankenhaus Marienstift als „Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie“ zertifiziert. Durch diese Kontrollfunktion wird sichergestellt, dass Patient:innen mit diesen Krankheitsbildern in unserer Klinik nach höchstmöglichem Standard operativ versorgt werden. Die minimalinvasive Chirurgie (Schlüssellochchirurgie) hat dabei einen sehr hohen Stellenwert.

Für Ihr persönliches Wohlergehen sorgt unser fachlich hoch qualifiziertes Ärzt:innen- und Pflegeteam. Den Rahmen dafür bildet unser modern ausgestattetes Haus, in dem wir in enger Zusammenarbeit mit der Klinik für Innere Medizin über aktuelle Untersuchungs- und Therapieverfahren verfügen.

Herzlichst
Ihr Dr. med. Ekkehard Möbius
Chefarzt

 

Leistungen im Überblick:

  • operative Behandlung von Bauchdeckenbrüchen (z. B. Leistenbruch, Nabelbruch, Narbenbruch, Zwerchfellbruch)
  • Chirurgie der Schilddrüse und Nebenschilddrüse
  • operative Behandlung entzündlicher Erkrankungen des Bauchraumes (z. B. bei Appendizitis, Divertikulitis des Dick- und Dünndarmes)
  • operative Behandlung tumoröser Erkrankungen des Bauchraumes (z. B. bei Tumoren des Dick- und Mastdarmes, Magenkrebs)
  • palliativ-chirurgische Maßnahmen bei fortgeschrittenen Tumorerkrankungen
  • konservative und operative Behandlung chronischer Wunden (z. B. bei diabetischem Fußsyndrom, Ulcera crures)
  • konservative und operative Behandlung von Erkrankungen des Analkanals und des Enddarmes (z. B. Hämorrhoiden, Analfisteln, Analfissuren) einschließlich Endosonografie
  • konservative und operative Behandlung von Beckenbodenschwäche und Inkontinenz
  • chirurgische Behandlung von Tumoren und entzündlichen Erkrankungen der Haut und Unterhaut

Hernienzentrum

Zum 1. November 2016 wurde der Chirurgischen Klinik das Zertifikat „Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie“ ohne Einschränkungen verliehen.

Die Chirurgische Klinik des Krankenhauses Marienstift unter der Leitung von Chefarzt Dr. Ekkehard Möbius hat nach 2016 als eines von 101 Zentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie als einziges in Braunschweig erneut das Zertifikat als Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie erhalten.

Die Re-Zertifizierung fand Ende 2019 im Rahmen eines ganztätigen Audits statt, das von Prof. Dr. med. Engemann – bestellter Auditor der Deutschen Herniengesellschaft (DHG) – durchgeführt wurde. Überprüft wurden die Strukturen der Klinik, die Art und Weise des Operierens sowie die prä- und postoperative Versorgung der Patienten. Das Zertifikat wurde ohne Auflagen erteilt und ist bis zum 31. Oktober 2022 gültig. Im Anschluss wird die Chirurgische Klinik erneut überprüft.

Im Rahmen der Prüfung unserer Behandlungsstandards sowie der Ergebnisse unserer operativen Therapie konnten wir zeigen, dass im Krankenhaus Marienstift Chirurgie auf sehr hohem Niveau betrieben wird.

Aktuell werden in der Chirurgischen Klinik des Krankenhauses Marienstift pro Jahr über 400 Eingeweidebrüche operativ versorgt. Wie im Audit gezeigt werden konnte, haben wir hier trotz häufig komplizierter und großer Brüche sehr gute Ergebnisse und niedrige Komplikationsraten. Neben der offenen Chirurgie kommen schwerpunktmäßig minimalinvasive Verfahren zum Einsatz.

Unsere Behandlungsergebnisse werden in der Qualitätssicherungsstudie von Herniamed erfasst und dokumentieren überprüfbar unsere fachliche Kompetenz.

Konzept zur Schmerzbehandlung

Patient:innen mit chirurgischen Krankheitsbildern haben nach einer Operation – bei Notfallerkrankungen auch vorher – Schmerzen. In unserem Hause haben wir in Kooperation mit der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie ein umfassendes Konzept zur Schmerzbehandlung etabliert. Dieses stellt sicher, dass die Beschwerden optimal zu jedem Zeitpunkt behandelt werden.

Zudem trägt auch die minimalinvasive Chirurgie zu einem niedrigeren Schmerzniveau nach der Operation und damit einer schnelleren Genesung bei. Diese wird bei uns routinemäßig bei vielen Operationen eingesetzt.

Sprechstunden

Allgemeine Sprechstunde der Chirurgischen Ambulanz:
Montag - Donnerstag von 9 - 15 Uhr
Freitag von 9 - 13 Uhr

Privatsprechstunde bei Dr. Möbius:
Montag in der Zeit von 14 - 16 Uhr
Donnerstag von 11 - 14 Uhr

Sprechstunde für Schilddrüsenerkrankungen:
Montag 12 - 14 Uhr
oder nach Vereinbarung

Hernien Sprechstunde:
Mittwoch 12 - 14 Uhr
oder nach Vereinbarung

Für alle Sprechstunden wird eine Vorabanmeldung erbeten, unter:
Telefon 0531 7011 245 oder per E-Mail an chirurgie@marienstift-braunschweig.de

Kontakt

Chefarzt
Dr. med. Ekkehard Möbius

Facharzt für Allgemein- und Visceralchirurgie

E-Mail Kontakt
Oberärztin
Dr. med. Bettina Köllig

Fachärztin für Chirurgie

E-Mail Kontakt
Oberarzt
Feras Salem

Facharzt für Chirurgie

E-Mail Kontakt
Sekretariat
Ilka Boller

Telefon 0531 7011 245
Telefax 0531 7011 5245

E-Mail Kontakt

Fachärztinnen/ Fachärzte

Stephanie Müller
s.mueller@marienstift-braunschweig.de

Dr. med. Joachim Mattern
Facharzt für Chirurgie
j.mattern@marienstift-braunschweig.de

Assistenzärztinnen/ Assistenzärzte

Frank Jäger-Hauer

Alex Lorance Pulikottil

Chirurgische Ambulanz

Sonja Berthold
Telefon 0531 7011 247
E-Mail Kontakt​​​​​​​

Vertragsärzte

Orthopädie (Fuß-, Schulter- und Ellenbogenerkrankungen)

Dr. med. Tobias Graeber
Facharzt für Orthopädie
Telefon: 0531 288 53 50
http://www.orthopaedie-schlosscarree.com/
    
Dr. med. Martin Heimberg
Facharzt für Orthopädie
Telefon: 0531 288 53 50
http://www.orthopaedie-schlosscarree.com/
 
Dr. med. Christian Hümmer
Facharzt für Orthopädie
Telefon: 0531 288 53 50
http://www.orthopaedie-schlosscarree.com/

Chirurgie
Dr. med. Dr. (Uni. Sofia) Ingolf Moldenhauer
Telefon: 0531 454 40
http://www.chirurgie-braunschweig.com/